Karriere bei STREICHER

Kooperation mit der THD

Für die Ausführung komplexer Projekte und den Einsatz neuer Technologien werden regelmäßig spezialisierte Arbeitskräfte benötigt. Eine intensive Kooperation mit Hochschul- und Forschungseinrichtungen erleichtert die Rekrutierung von Nachwuchskräften und bedeutet darüber hinaus einen ausgeprägten Wissensaustausch zwischen Theorie und Praxis. 

Seit vielen Jahren arbeitet STREICHER eng mit der Technischen Hochschule Deggendorf zusammen.

Mit ihrem Forschungscampus und den diversen Außenstellen gehört die Technische Hochschule Deggendorf zu den aufstrebenden Hochschulen im süddeutschen Raum. Für STREICHER steht insbesondere die technische Fakultät mit den zahlreichen Fachrichtungen im Fokus. Mit Hilfe diverser Programme und Veranstaltungen können über das Angebot von Praktika, Werkstudententätigkeiten und Praxissemester hinaus frühzeitig Kontakte zu interessierten Studenten und Absolventen geknüpft werden.

Im Rahmen der Hochschulkooperation werden folgende Maßnahmen durchgeführt bzw. angeboten:

  • Praktika, Vorpraktika, Werkstudententätigkeiten, Praxissemester, Abschlussarbeiten
  • Duales Studium
  • Teilnahme an der jährliche stattfindenden Jobbörse
  • Teilnahme an diversen Berufsforen: Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Förderung der Auszeichnung Dies Academicus
  • Förderung von Maßnahmen aus dem MINT-Programm/Premiumpartnerschaft
  • Betriebsbesichtigungen für zahlreiche Studiengänge
  • Partnerschaft des Ausbildungsprojekts Bayern-Tschechien (Duales Studium international)
  • Unterstützung des Studenten-Forschungsprojekts FastForest
  • Teilnahme am Round-Table-Dating TastING (Probestudium für Schüler/Schülerinnen)
Kooperation THD